News

Gender matters! - 07.02.2013

Zweiter Humanitärer Kongress am Weltfrauentag 2013

Zum zweiten Mal findet am 08.03.2013 - dem Weltfrauentag - der Humanitäre Kongress Wien statt. Im Hauptgebäude der Universität Wien werden nationale und internationale Gäste über zahlreiche Aspekte im Bereich der humanitären Hilfe diskutieren. Den Tag eröffnen wird Kristalina Georgieva, EU-Kommissarin für internationale Zusammenarbeit, humanitäre Hilfe und Krisenreaktion. Ziel des Kongresses ist es mehr Bewusstsein für humanitäre Hilfe in der Gesellschaft und in der Politik zu schaffen.

Neben ExpertenInnen verschiedener Hilfsorganisationen werden auch zahlreiche WissenschaftlerInnen und StudentInnen aus unterschiedlichen Forschungsgebieten erwartet. Unter anderem werden Yves Daccord, Generaldirektor des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz sowie Alistair Dutton, Direktor der humanitären Projekte der Caritas Internationalis sprechen. Sie werden über Sicherheitsthemen, Versorgung von Betroffenen und das Verhältnis von Humanitärer Hilfe und Medien diskutieren. Am Weltfrauentag legt die diesjährige Veranstaltung einen Schwerpunkt auf die unterschiedlichen Bedürfnisse von Frauen und Männern in Krisen- und Katastrophensituationen. Dazu werden auch weibliche Mitarbeiterinnen von Hilfsorganisationen über ihre Arbeit und Erfahrungen berichten.

Der Humanitäre Kongress Wien wird von folgenden Organisationen getragen: Ärzte ohne Grenzen, CARE Österreich, Caritas Österreich, Diakonie Katastrophenhilfe, HOPE'87, Jugend Eine Welt, Licht für die Welt, dem Österreichischen Roten Kreuz, World Vision Österreich sowie der AG Globale Verantwortung und dem Institut für Internationale Entwicklung der Universität Wien

Weitere Informationen, Programm und Registrierung (Teilnahmegebühr
30 Euro bzw. 15 Euro ermäßigt) auf der Website des Humanitären Kongress Wien

2. Humanitärer Kongress Wien

Datum: 8. März 2013, 9.00 bis 17.00 Uhr
Ort: Universität Wien (Großer und Kleiner Festsaal)
Web: www.humanitaerer-kongress.at
Mail: infoping@humanitaerer-kongresspong.at

  • Seite drucken
  • Link versenden
  •                                                                         
  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • Delicious
  • Digg!