News

Caritas fordert zügige Umsetzung des Erwachsenenschutzgesetzes: Recht auf Selbstbestimmung jetzt nicht behindern!

20.02.18

Caritas Präsident Michael Landau: „Damit Menschen mit Behinderung selbstbestimmt leben können, dürfen dringend notwendige Reformen in der Sachwalterpraxis jetzt nicht aufgeschoben werden.“

Weiter

Kostenersatz für Pflegeregress: „Gemeinsam Lösung für betroffene Menschen finden“

14.02.18

Landau: „Die Abschaffung des Pflegeregresses darf nicht zum Rückschritt für Betroffene werden. Bund und Länder sind gefordert, hier rasch eine Lösung zu finden.“

Weiter

Caritas zum Tod von Ute Bock

19.01.18

Caritas Präsident Michael Landau: „Ute Bock war Vorbild beim Einsatz für Menschen am Rande der Gesellschaft.“

„Ute Bock war für mich eine beeindruckende Frau und ein mutiger Mensch. Bei all den Begegnungen mit Ute Bock war immer auch eine sehr beeindruckende Bedingungslosigkeit ihres Einsatzes spürbar. Klarheit und Kompromisslosigkeit im Einsatz für jene, die Hilfe benötigen. Ihr unermüdlicher Einsatz für Menschen, die vor Verfolgung, Krieg und...

Weiter

8 Jahre VERBUND-Stromhilfefonds der Caritas: Hilfe für 3.700 armutsgefährdete Haushalte

18.01.18

Landau: „Der Stromhilfefonds wirkt: Seit 2009 konnten wir insgesamt 8.500 von Energiearmut betroffene Menschen unterstützen!“

Weiter

Richtigstellung zu Rückkehrberatung (Gastkommentar Die Presse)

12.01.18

In einem Gastkommentar der Tageszeitung Die Presse vom 12.1.2017 wurde behauptet, dass die Caritas einem islamistischen Attentäter im November 2015 einen Flug in die Türkei „bezahlt“ hätte. Das ist faktisch falsch. Bezahlt, bestätigt und genehmigt werden Rückkehr und die sogenannte „Starthilfe“ (im konkreten Fall 50 Euro) vom Bundesamt für Fremdenwesen und Asyl. Die Entscheidung, ob ein Flüchtling im Zuge der freiwilligen Rückkehr in sein...

Weiter

Nach oben