Hofer spendet Textilien an die Caritas

20.09.16

Kleidung ist nicht für alle selbstverständlich. Aus diesem Grund spendet Hofer im Rahmen der Nachhaltigkeitsinitiative „Projekt 2020“, Textilien und Schuhe, welche in den Filialen nicht mehr verkauft werden, an die Caritas Österreich.

In regelmäßigen Abständen holt die Caritas Kleidung, Schuhe, Bettwäsche und Accessoires von allen Hofer-Filialen in Österreich ab. In Kärnten sind beispielsweise schon mehr als 300 Bananenkartons mit Textilien gesammelt worden. Diese werden anschließend im Rahmen von Beschäftigungsprojekten in sozialökonomischen Betrieben der Caritas, die u. a. langzeitarbeitslosen Menschen helfen, wieder am regulären Arbeitsmarkt Fuß zu fassen, sortiert. Je nach Zustand werden die Textilspenden dann in den Second Hand Läden der Caritas zu besonders günstigen Preisen weiterverkauft.

Die Bedeutung dieser Läden unterstreicht auch Caritas Generalsekretär Bernd Wachter: „Jeder Kauf in einem Caritas-Laden unterstützt uns dabei, Menschen unter die Arme greifen zu können. In unseren Carlas wird das, was einfach zu schade ist, weggeworfen zu werden, zu günstigen Preisen an Menschen mit kleiner Brieftasche weiterverkauft.“ Über die Carlas wird aber auch kostenlose Kleidung zur Verfügung gestellt. Diese Textilien kommen Menschen in Notlagen im In- und Ausland, wie z. B. Flüchtlingen oder Menschen in Katastrophengebieten, zugute.

Der bundesweiten Kooperation geht die seit dem Jahr 2013 bestehende Partnerschaft zwischen der Caritas Diözese Linz und 18 Hofer-Filialen in Oberösterreich voraus. Dass Hofer dieses Sozialprojekt nun auf ganz Österreich ausweitet, zeigt für Bernd Wachter vor allem eines: „Unternehmen wie Hofer, die mit gutem Beispiel voran gehen und Menschen in Not unterstützen, sind unerlässliche Partner der Caritas. Die großzügige Unterstützung mit Textilien und Schuhen sind ein wichtiges Symbol für gelebte Solidarität in Österreich und kommt unmittelbar jenen zugute, die dringend auf Hilfe angewiesen sind. Herzlichen Dank für diese Unterstützung!"