News

Pflege: Aufgaben nicht auf die lange Bank schieben!

09.05.17

Caritas Präsident Michael Landau: „Wir brauchen verbindliche Qualitätsvorgaben, Stärkung des Selbstbestimmungsrechts und Wertschätzung von Pflegekräften und pflegenden Angehörigen.“

Weiter

EU-SILC Daten: Langzeitarbeitslosigkeit größtes Problem

02.05.17

Landau: „Sozialstaat gehört gestärkt und nicht geschwächt! Arbeitslosigkeit, fehlende Bildung und Wohnkosten sind Armutstreiber. Caritas fordert bundesweit einheitliche Mindestsicherung und Mietrechtsreform.“

Weiter

25. Todestag von Caritas Präsident Leopold Ungar

28.04.17

Wir gedenken unseres langjährigen Präsidenten Prälat Leopold Ungar - Der gebürtige Wiener Neustädter war von 1950 bis 1988 Direktor der Caritas der Erzdiözese Wien und von 1964 bis 1991 Präsident der Caritas Österreich.

Weiter

Caritas hilft in Nepal: 2 Jahre nach dem Erdbeben

21.04.17

Landau: „Nepal kämpft nach wie vor mit den Folgen der Erdbeben. Wir helfen den Menschen bis heute beim Wiederaufbau und dabei, wieder auf eigenen Beinen stehen zu können.“

Weiter

Caritas: Einheitliche Qualitätsstandards und Qualitätsgütesiegel in der 24-Stunden-Betreuung notwendig

13.04.17

Derzeit gibt es mehr als 60.000 aktive PersonenbetreuerInnen, die Menschen im Rahmen der 24-Stunden-Betreuung Zuhause umsorgen und ihnen dabei helfen, ihren Alltag zu bewältigen. Qualitätssicherung, verbesserte Qualifikation, Transparenz und Fairness in der 24-Stunden-Betreuung sind langjährige Forderungen der Caritas.

 

 

Weiter

Nach oben