Flüchtlinge - Willkommen in Österreich?!


Wann: 20.01.18 / 09:00

Wo: in Ihrer Region (nach Vereinbarung)


Gemeinsam Hoffnung schenken & Perspektiven schaffen

Zweiteiliges Informationsangebot für Menschen, die sich freiwillig in der Unterstützung und Begleitung für AsylwerberInnen engagieren möchten.

TEIL 1: FLÜCHTLINGE IN ÖSTERREICH

Warum kommen Flüchtlinge nach Österreich und was heißt es, in Österreich um Asyl anzusuchen? Woher und wie kommen die Flüchtlinge zu uns? Welche Rechte und Pflichten haben die AsylwerberInnen? Wie funktioniert das Asylverfahren in Österreich? Was ist der Auftrag der Flüchtlingsunterbringung und was sind die Aufgaben eines/er FlüchtlingsregionalbetreuerIn?

Dieser Teil beschäftigt sich mit dem Thema „Fremd Sein und Asyl in Österreich.“ Wir durchleuchten dabei die Situation von AsylwerberInnen und geben Grundinformationen zu diesem vielfältigen Thema.

Inhalte & Ziele:

  • Begriffsdefinition: AusländerInnen, Flüchtlinge, AsylwerberInnen, MigrantInnen
  • Flüchtlingsströme nach Europa
  • Zahlen, Daten, Fakten zu AsylwerberInnen in Österreich
  • Ablauf des Asylverfahrens
  • Auftrag von Flüchtlingsunterbringung und Regionalbetreuung


TEIL 2: ICH WILL HELFEN & PERSPEKTIVEN SCHAFFEN

Sie möchten sich alleine oder gemeinsam mit anderen freiwillig engagieren und Menschen helfen, die auf der Flucht sind? Sie wollen mithelfen, Menschen ihre Ankunft in Österreich zu erleichtern?

Dieser Teil zeigt Ihnen Möglichkeiten auf, wie Sie aktiv helfen können und liefert Ideen für sinnvolle Unterstützungsmöglichkeiten. Außerdem erfahren Sie worauf Sie in der Umsetzung achten sollten.

Ideen und Unterstützungsangebote könnten sein:

  • Unterstützung beim Spracherwerb
  • Lernbetreuung von Schulkindern
  • Begleitung und Unterstützung in Alltagssituationen
  • gemeinsame Freizeitgestaltung
  • Sammeln von Sachspenden

 

Ort, Termine: nach Vereinbarung

Dauer: jeweils 2,5 Stunden

Kosten: KEINE

Nähere Infos: Bernhard Windhaber, 0676 88015-343, b.windhaber(at)caritas-steiermark.at