Kultur.LEBEN: HMBC live - Abschiedskonzert


Wann: 28.04.17 / 19:30 - 28.04.17 / 21:00

Wo: Sonnenbergsaal Nüziders

Der Holstuonarmusigbigbandclub ist in den vergangenen Jahren in der heimischen aber auch internationalen Volksmusik und Weltmusikszene längst zum Begriff geworden. In der Kultur.LEBEN Veranstaltungsreihe ist die sympathische Alpenreggae-Band am Freitag, den 28. April, 19.30 Uhr, im Sonnenbergsaal in Nüziders in einem ihrer letzten Konzerte zu hören.

 

Sechs freche Typen, je nach Bedarf zwischen 12 und 17 Instrumente – dazu viel Gesang und fallweise Beatbox. Das ist das Material, mit dem auf der Bühne gearbeitet wird. Ist es Volksmusik, Pop, Jazz oder Weltmusik? So ganz weiß es keiner. Denn keiner, der die fünf jungen Vorarlberger gehört hat, wird eine zweifelsfreie Einteilung vornehmen können. Die Jungs von HMBC wehrten sich bislang erfolgreich dagegen, schubladisiert zu werden. Und das mit Recht.

 

Ein HMBC-Konzert ist ein Erlebnis, soviel steht fest. Andreas Broger, Bartholomäus Natter, Johannes Bär, Ossi Weber, Stefan Bär und Stefan Hörtnagl sind ziemlich vielseitig. Sie bieten einen Beutezug durch die musikalische Wildnis – vom Mississippi-Delta bis zu den Gipfeln der Karawanken ist kaum ein Musikstück davor sicher, durch den musikalischen Fleischwolf gedreht zu werden. Dabei gehen die Holstuonar frech und musikalisch versiert zur Sache. Allesamt Großmeister auf ihrem Gebiet und von Kindesbeinen an in die hohe Kunst der Volksmusik eingewiesen. So entstehen immer wieder neue musikalische Gebilde aus alten traditionellen Melodien. Wermutstropfen – HMBC hat angekündigt, dass die Musiker demnächst allesamt eigene Wege gehen werden. In Nüziders wird eines ihrer letzten Konzerte stattfinden. Das Publikum darf aber auf alle Fälle gespannt sein.

 

Für ihren Auftritt im Rahmen von Kultur.LEBEN verzichten die Musiker auf ihre Gage. Der Erlös der Veranstaltung kommt einem Projekt der Caritas für Aidswaisen in Äthiopien zu Gute.

 

Karten: Hypobanken, Gemeindehaus Nüziders, T 05552 62241-80, www.kultur-leben.at.