„Ich besuche dich - ich höre dir zu“


Wann: 04.10.16 / 19:00

 Was berührt unser Herz, unsere Seele? - Was kann ein Gespräch mit alten oder kranken Menschen gelingen? - Was macht Seelsorge aus? Kranke oder alte Menschen können nicht auf Sorgen und Schmerzen reduziert werden. Sie sind eine Schatztruhe an Erfahrungen. Wie kann es gelingen, diese zu heben und wo liegen die Stolpersteine? Im gemeinsamen Gespräch loten Alten- und Krankenhausseelsorgerinnen sowie Ehrenamtliche die Höhen und Tiefen der Begegnungen aus. 

 

Termin: Dienstag, 4. Oktober, 19:00 – ca. 20:30 Uhr
Ort: Haus Marrilac,  Sennstraße 3, 6020 Innsbruck

Mit
Rudolf WIESMANN, Fachstelle Altenseelsorge
Romana THURNES, Krankenhausseelsorgerin
mit zwei ehrenamtlichen (Alten- / Kranken-)SeelsorgerInnen

Beitrag Freiwillige Spende

Reihe: Gesichter der Barmherzigkeit. Diese Reihe ist eine Kooperation von Haus Marillac und Caritas.