Lesung Caritas-Präsident Michael Landau: Solidarität. Anstiftung zur Menschlichkeit


Wann: 18.10.16 / 19:00 - 18.10.16 / 22:00

Wo: Bücherstube Vereinshaus Horn

Organisator: Caritas

Solidarität. Anstiftung zur Menschlichkeit heißt das erste Buch von Caritas Präsident Michael Landau.

Unsere Welt hat Risse bekommen. Sie dreht sich heute schneller als noch vor wenigen Jahren. Leid, Hunger, Kriege, Krisen – aber auch die Frage, was all diese Not mit uns selbst zu tun hat. In einer globalisierten Welt liegt Syrien im Vorgarten, die Ukraine in der Nachbarschaft, und das eigene Wohnzimmer teilt man sich mit mehr als einer Million armutsgefährdeter Österreicherinnen und Österreicher. Wie kann ich helfen, ohne zu verzagen? Woran kann ich in Zeiten glauben, in denen nicht nur Banken und ganze Staaten in der Krise stecken, sondern auch das Vertrauen darauf, dass eine bessere Welt möglich ist?

Der Caritas-Präsident Michael Landau führt an die Ränder der Gesellschaft wie an die Ränder des Lebens. Er macht deutlich, worauf es in einer komplexer werdenden Welt ankommt: auf Solidarität, Mut und die Bereitschaft jeder und jedes Einzelnen, an einer gerechteren Welt mitzubauen. Denn der wahre Schlüssel zu einem geglückten Leben liegt nicht darin, sich nur um das eigene, sondern gerade auch um das Glück der anderen zu sorgen.

Dienstag, 18.10. um 19:00 Uhr, Bücherstube, Vereinshaus, Horn

Nächster Termin am 25. 10 in Amstetten