Silberschneider liest für Haus Franziskus der Caritas


Wann: 14.02.19 / 18:30

Wo: Haus Franzsikus, Karrergasse 10, 8700 Leoben

Organisator: Caritas Steiermark

Der Schauspieler liest am Donnerstag, dem 14. Februar um 18.30 Uhr im Haus Franzikus in Leoben Texte von Peter Rossegger und unterstützt damit die Notschlafstelle der Caritas.

Als starker Charakterdarsteller ist er in der Filmwelt bekannt, seine prägnante Stimme zieht Theaterliebhaber in den Bann. Und er hat ein Herz für Menschen ohne Zuhause: Johannes Silberschneider stellt sich in den Dienst der guten Sache. Unter dem Titel „Der Bibelreiter“ liest der gebürtige Obersteirer Mundarttexte von Peter Rosegger. Die Auszüge aus dessen Buch „Tannenharz und Fichtennadeln“ haben Motive aus der Bibel zum Thema. Musikalisch umrahmt wird die Lesung von Meldotunes und den Bracher Buam. Für die Kulinarik sorgen Frauengruppen aus Göß, Hinterberg und von der Stadtkirche.

 

Termin: Donnerstag, 14.2.2019 um 18.30

Ort: Pfarrkirche Leoben Lerchenfeld

Inhalt: Peter Rosegger: Der Bibelreiter

Musik: Vokal: Meldotunes (Isa Ammerer); Instrumental: Bracher Buam (Ziehharmonika)