VIELFALT.in.CONCERT


Wann: 19.06.19 / 15:30 - 19.06.19 / 22:00

Wo: Main Deck des Ars Electronica Centers

Anlässlich des Weltflüchtlingstag wird die Vielfalt und das Miteinander gefeiert!

Open-Air-Konzert am Main Deck des Ars Electronica Centers!

Gefeiert wird mit Musik-Acts, verschiedenen Workshops und vielfältigen kulinarischen Genüssen.

Eintritt frei!

Vor dem Weltflüchtlingstag am 20. Juni, werden von Jugend im Dialog (Volkshilfe FMB) und von der youngCaritas OÖ kostenlose Schulworkshops zum Thema Flucht und Asyl angeboten. Die Workshopanzahl ist begrenzt, deshalb rasch anmelden!

Workshops der youngCaritas OÖ (je 2-3 UE)

Vielfalt als Chance (6-19 Jahre)
Was ist Heimat, was ist Fremde? Was ist normal und was ist anders? Was bedeutet es, in
einem fremden Land zu wohnen? Was kann getan werden, um Unterschiede akzeptieren
zu lernen und als Bereicherung zu erleben? Der Blick über den Tellerrand soll gewagt
werden, um Ängste abzubauen und Interesse für verschiedene Kulturen und deren Werte
zu wecken!

Soll‘i - dar‘i - tät‘i (6-19 Jahre)
Zusammenhalten und sich nicht auseinander dividieren lassen. Brücken bauen und nicht
noch mehr Zäune aufstellen. Dafür braucht es solidarisches Handeln und Zivilcourage.
Mit vielfältigen Methoden wollen wir das Bewusstsein junger Menschen stärken und einen
soliden Grundstein für Solidarität mit anderen setzen.

Auf der Flucht (6-19 Jahre)
Noch immer werden Millionen Menschen jährlich dazu gezwungen ihr Heimatland zu
verlassen und wo anders neu zu beginnen. Gründe einer Flucht, die Herausforderungen für
Flüchtende und die Schwierigkeiten für das Gastgeberland werden gemeinsam erforscht.
Gerne spielen wir auch unser spannendes Fluchtspiel und geben den
SchülerInnen die Möglichkeit, selber eine Flucht im sicheren Rahmen auszuprobieren.

Was ist Frieden? (6-10 Jahre)
Was bedeutet für uns eigentlich Frieden? Oft fällt es uns schwer, über die Fehler
anderer hinwegzusehen. Egal ob in kleinen Dimensionen oder im großen Weltgeschehen
ist dauerhafter Frieden eine große Herausforderung. Was wir unter Frieden verstehen und
Methoden, wie wir gemeinsam respektvoll miteinander umgehen können, das alles und
noch mehr wird in diesem Workshop erarbeitet.

Anmeldung: Bianca Haindl / 0732 / 7610-2353 / bianca.haindl@caritas-linz.at

Weitere Informationen zur Veranstaltung findet ihr hier: zusammen-helfen.at/vic2019/