Hoffnung für Kinder - Burkina Faso

In die Schule zu gehen ist bei uns oft eine lästige Selbstverständlichkeit.
Für die vielen Waisenkinder, die ihre Eltern aufgrund von Krankheiten oder Unfällen verloren haben, ist der Schulbesuch eine Hoffnung auf eine wunderbare bessere Zukunft. Wenn das Schulgeld fehlt, fehlt auch die Hoffnung.

 

Die Gründe sind vielfältig, warum Eltern in Burkina Faso früh sterben. Krankheiten, Unfälle, ein unzureichendes Gesundheitssystem und vor allem Armut lassen Väter und Mütter frühzeitig sterben. Zurück bleiben Kinder, die oft auf sich alleine gestellt sind. Kinder, die für ihren Lebensunterhalt selbst aufkommen müssen. Wenn der Alltag geprägt ist von der Nahrungsbeschaffung, bleiben kaum Möglichkeiten für eine Ausbildung. Der Ausstieg aus der Schule bedeutet einen bitteren Schritt für Waisenkinder. 

 

Die Caritas unterstützt derzeit mehr als 500 Kinder in den Regionen Kaya und Bobo-Dioulasso in Burkina Faso. Waisenkinder werden in der Bezahlung des Schulgelds unterstützt, erhalten je nach individuellem Bedarf Lebensmittel, Schulmaterial, medizinische Betreuung und vor allem eine Begleitung. Freiwillige Caritas-MitarbeiterInnen der jeweiligen Pfarre kennen den Bedarf der Mädchen und Buben. Sie kümmern sich um geeignete Pflegefamilien, begleiten verwitwete Frauen mit ihren Kindern.  

 

Ziel des Projekts ist es auch Kindern, die durch verschiedene Umstände vom Bildungsweg ausgeschlossen sind, einen erfolgreichen Schulabschluss zu ermöglichen. Bildung ist die sinnvollste und treffsicherste Vorsorge gegen Armut. So werden kleine Wunder wahr. Der Traum der neunjährigen Namato. Sie ist immer unter den besten ihrer Klasse. Das motivierte junge Mädchen  will als Lehrerin später einmal anderen Kindern wichtiges Wissen vermitteln. 

 

So können Sie helfen, den Waisenkindern eine erfolgreiche berufliche Laufbahn zu eröffnen. Pro Kind fallen im Schnitt pro Monat Kosten in der Höhe von € 18 an. Mit Ihrem Beitrag schenken Sie einem Waisenkind in Afrika Zukunft.

 

Burkina Faso - Hoffnung für Kinder

Ich spende