Kleines Wunder im Flüchtlingselend - Mali

Busbahnhof von Bamako, der Hauptstadt Malis. Jean-Paul ist gerade angekommen. Nicht freiwillig.

Weiter

Ägypten: Mit Kleinkrediten gegen die Armut

Bereits kleine Kredite ermöglichen den Menschen in Ägypten den Start in die Selbständigkeit und wirtschaftliche Unabhängigkeit.

Weiter

Ägypten: Dem Elend entflohen

In Alexandria finden Straßenkinder in einer betreuten Wohngemeinschaft ein neues Zuhause.

Weiter

Gesundheit für alle - ein Traum? - Burkina Faso

Der Weg zu einem flächendeckenden und für alle Menschen zugänglichen Gesundheitssystem ist in Burkina Faso noch ein weiter und steiniger.

Weiter

Bildung: die beste Zukunftsinvestition - Burkina Faso

Ein afrikanisches Sprichwort sagt: Ein Mädchen zu erziehen bedeutet eine ganze Nation zu erziehen. Für die große Mehrheit der Frauen und Mädchen im Sahel von Burkina Faso ist der Schulbesuch ein Traum. Ein Internat für Schülerinnen ist in Dori der ambitionierte Ansatz gegenzusteuern und ihnen eine gute Ausbildung zu ermöglichen.

Weiter

Gemeinsam in die Selbständigkeit - Burkina Faso

Frauen in ländlichen Regionen von Burkina Faso organisieren sich um langfristig ihre Situation zum Besseren zu verändern. Gemeinsame Probleme können leichter gemeinsam gelöst werden.

Weiter

Ein "Bouli" gegen die Trockenheit - Burkina Faso

Künstlich angelegte Sammelbecken für Regenwasser sorgen dafür, dass ganze Dörfer in Burkina Faso Gemüsebeete anlegen können und keinen Hunger leiden müssen.

Weiter

Verbesserte Landwirtschaft und Ernährungssicherheit - Burkina Faso

Die ländliche Bevölkerung im Sahel gehört zu der am meisten gefährdeten Gruppe im Lande. Geringe und unregelmäßige Niederschläge, ein niedriges Bildungsniveau und rudimentäre Anbaumethoden beeinflussen die landwirtschaftliche Produktion negativ.

Weiter

Hoffnung für Kinder - Burkina Faso

In die Schule zu gehen ist bei uns oft eine lästige Selbstverständlichkeit. Für die vielen Waisenkinder, die ihre Eltern aufgrund von Krankheiten oder Unfällen verloren haben, ist der Schulbesuch eine Hoffnung auf eine wunderbare bessere Zukunft. Wenn das Schulgeld fehlt, fehlt auch die Hoffnung.

Weiter

Medizinische Grundversorgung - Südsudan

Jeder Mensch hat das Recht auf medizinische Grundversorgung. Im Südsudan kann die Bevölkerung nicht ausreichend medizinisch versorgt werden. Insbesondere in den ländlichen Gebieten gilt es die Gesundheitsinfrastruktur auszubauen.

Weiter