Auslandsprojekte der Caritas

Schulbildung für Waisen und andere bedürftige Kinder - Burkina Faso

300 betroffene Kinder werden in diesem Projekt nach Bedarf bei der Suche nach geeigneten Pflegefamilien, materiell (Schulgeld, Schulsachen, Kleidung, Nahrung, Hygieneartikel etc.) und durch Beratung und Begleitung unterstützt, um die Ausbildung der Kinder und damit ihre Zukunftschancen sicherzustellen.

Weiter

Einmal am Tag satt werden - Rumänien

Sozialküche und Lernhilfe für Kinder in Nadrag

Weiter

Netzwerk Hauskrankenpflege - Ukraine

Alte und pflegebedürftige Menschen haben unter der schlechten medizinischen Versorgung in der Ukraine besonders zu leiden. Mit dem Netzwerk Hauskrankenpflege setzt die Caritas in der Ukraine ein Programm um, durch das alte und kranke Menschen umfassend betreut werden.

Weiter

Libanon: Schutz und Perspektiven für syrische Flüchtlingskinder

Im Internat der Barmherzigen Schwestern in Broumana finden syrische Flüchtlingskinder liebevolle Aufnahme und bekommen in der angeschlossenen Schule eine gute Ausbildung.

Weiter

Unterstützung beim Aufbau der lokalen Zivilgesellschaft - Myanmar

Seit 2010 befindet sich Myanmar in einem Öffnungs- und Demokratisierungsprozess, der die 54 Jahre andauernde Militärdiktatur beenden soll. Die Zivilgesellschaft konnte sich in dieser Zeit nur begrenzt formieren und war starken Einschränkungen unterworfen, die Bevölkerung hat nur wenig Information über ihre eigenen Rechte.

Weiter