Auslandsprojekte der Caritas

Prävention von Migration und Frauenhandel - Republik Moldau

Aufgrund der hohen Arbeitslosigkeit in der Republik Moldau verlassen viele Menschen im erwerbsfähigen Alter das Land, um durch Arbeit im Ausland das Überleben ihrer Familien zu sichern.

Weiter

Heimat Stephanus - Republik Moldau

Im Haus Stephanus in Stauceni in der Republik Moldau finden alte alleinstehende Menschen einen Ort, wo sie in Würde ihren Lebensabend verbringen können.

Weiter

Teaching Teachers - Südsudan

Die Caritas unterstützt in Zusammenarbeit mit der ‚Solidarität mit dem Südsudan‘ die Ausbildung von GrundschullehrerInnen und trägt somit zur Verbesserung der Bildungschancen im Südsudan bei.

Weiter

Zukunft für Kinder in Karachi - Pakistan

Was in Khamiso Goht im Jahr 2001 in mitten eines Bretterdorfes mit einfachsten Mitteln begonnen hatte, wurde 2007 mit der Unterstützung der österreichischen Caritas zu einem Zentrum für Bildung, Gesundheit und kommunaler Entwicklung. Knapp 400 Kinder besuchen heute die Schule.

Zukunft für Kinder in Karachi

Weiter

Ernährungssicherheit in Tharparkar - Pakistan

Trockenheit und Hitze prägen das karge Leben in Tharparkar, einem Bezirk im südöstlichen Pakistan an der Grenze zu Indien. Es ist wahrscheinlich die am dichtest besiedelte Wüste der Welt. Die Menschen – vorwiegend Hindus - leben überwiegend von Viehzucht: Rinder, Ziegen, Schafe und Kamele.

Ernährungssicherheit in Tharparkar Pakistan

Weiter