Auslandsprojekte der Caritas

Kapazitätsaufbau für humanitäre Hilfe

PEACH – „European-Asian Partnership for Building Capacities in Humanitarian Action”

Weiter

Libanon: Schutz und Zuflucht für Migrantinnen

Im Caritas-Frauenhaus in Rayfoun finden afrikanische und asiatische Arbeitsmigrantinnen und Flüchtlingsfrauen mit ihren Kindern in besonderen Notsituationen Unterkunft, Schutz und Beistand.

Weiter

Gemüsegärten für 12 Dörfer - Senegal

Gesunde Ernährung und sauberes Trinkwasser, ausreichende medizinische Grundversorgung und sanitäre Anlagen sind wichtige Voraussetzungen für gesellschaftliche Entwicklung und Armutsbekämpfung. Gerade in den am wenigsten entwickelten Orten sind die Defizite am größten.

Brunnen und Gemüsegärten für 12 Dörfer

Weiter

Hilfe zur Selbsthilfe für den Wiederaufbau in Gorkha, Nepal

Vor über einem Jahr wurde Nepal von zwei verheerenden Erdbeben erschüttert.

Nun wird beim Wiederaufbau geholfen.

Weiter

Mit einem Handwerk zur Selbständigkeit - Südsudan

Ausgebildete junge Menschen können nicht nur ihre Familien ernähren, sondern leisten einen wichtigen Beitrag für den Aufbau des Südsudans.

Weiter