Auslandsprojekte der Caritas

Nachhaltige Landwirtschaft in Rimenze - Südsudan

Seit 2010 fördert die Caritas Österreich ein Projekt der nachhaltigen Landwirtschaft zur Verbesserung der Ernährungssituation in dem vom Bürgerkrieg heimgesuchten Südsudan.

Weiter

Essen macht groß und stark - DR Kongo

1.700 unterernährte Babys und Kinder im Alter von 0 bis 5 Jahre werden jährlich in drei Gesundheitszentren in Vororten von Kinshasa "aufgepäppelt".

Weiter

Warmer Winter für Kinder und alte Menschen - Armenien

Der Heizkostenzuschuss der Caritas unterstützt von Armut betroffene Kinder sowie alte Menschen. Schließlich sind die Winter in Armenien mit bis zu - 30 Grad Celsius bitterkalt.

Weiter

Einmal am Tag satt werden - Rumänien

Sozialküche und Lernhilfe für Kinder in Nadrag

Weiter

Betreuung von Flüchtlingen aus Burundi im Camp Mahama (Ruanda)

Rund 5.350 besonders bedürftige Flüchtlinge werden im Camp Mahama in Ruanda unterstützt. Es werden Lebensmittel verteilt, psychosoziale Hilfe wird angeboten und Schulungen zur Konfliktlösung werden durchgeführt. Außerdem wird die wirtschaftliche Situation der Flüchtlinge durch einkommensschaffende Maßnahmen und das Anlegen von kleinen Gemüsefeldern und Küchengärten verbessert.

Weiter