Hier finden Sie Projekte für Kinder

Kenia - Raus aus dem Slum, rein in die Schule

Armut, Kriminalität und Perspektivenlosigkeit kennzeichnen den Alltag in den Slums von Nairobi - dass es auch anders gehen kann, zeigen die Projekte der Caritas. Sie geben den Menschen Hoffnung, dem tristen Leben entfliehen zu können.

Weiter

Uganda/Rushooka - Hilfe zur Selbsthilfe

Uganda, Rushooka. Alles ist grün, saftig und in voller Blüte. Auf den ersten Blick mag man fasziniert vom Land und seinen wunderschönen Farben sein. Doch trotz der guten Entwicklung und vieler Fortschritte Ugandas in den letzten Jahren herrscht vor allem in der Peripherie nach wie vor bitterste Armut, Arbeitslosigkeit und eine vollständige Perspektivenlosigkeit für die Menschen.

Weiter

Bildung und Betreuung für irakische Flüchtlingskinder - Irak

Im Irak sind 3,4 Millionen Menschen vor den Gräueltaten der Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) auf der Flucht. Der Großteil dieser Binnenvertriebenen hat in der Autonomen Region Kurdistan im Nordirak Zuflucht gefunden.

Weiter

Schule in Gumbo - Südsudan

Bildung mildert die psychologischen Belastungen von Kriegs- und Gewalterfahrungen und bedeutet ein gewisses Maß an Normalität und Stabilität im Alltag der Kinder. Zudem hat Bildung eine wichtige Schutzfunktion vor Ausbeutung und Missbrauch.

Weiter

Hilfe für syrische Flüchtlinge und benachteiligte libanesische Familien - Libanon

Im Libanon kämpfen viele Flüchtlinge aus Syrien und dem Irak sowie armutsbetroffene libanesische Familien ums Überleben. Die Caritas gibt ihnen mit gezielter finanzieller Unterstützung neue Hoffnung.

Weiter