Kinder mit Zukunft - Zukunft für Kinder - Republik Moldau

Unterhaltung für Jugendliche

Besonders dramatisch ist die Situation in ländlichen Gebieten, wo 65% der Kinder und Jugendlichen leben. Hier ist der Mangel an materieller und emotionaler Sicherheit, Bildungschancen und Zukunftsperspektiven ganz deutlich spürbar. Intakte Familien sind eine Seltenheit, kaum ein Kind lebt mit beiden Elternteilen zusammen. Auch die Selbstmordrate unter den jungen Menschen des Landes zwischen 10 und 18 Jahren ist in den letzten Jahren signifikant angestiegen.

Hier knüpft die Caritas mit ihrem Projekt "Kinder mit Zukunft - Zukunft für Kinder" an, das von der "Österreichischen Entwicklungszusammenarbeit" mittfinanziert wird: 3500 Kinder und Jugendliche in 14 ländlichen Gemeinden der Republik Moldau lernen mit Hilfe von PädagogInnen, ihren Alltag zu meistern und zu fröhlichen und selbstbewussten Menschen heran zu wachsen. Die Mädchen und Buben nehmen an regelmäßigen Treffen teil, wo sie über ihre Sorgen und Nöte sprechen, an Lösungen arbeiten können und erleben, dass sie trotz oft widriger Umstände emotionale Stabilität gewinnen. In diesen Jugendgruppen üben sie soziales Verhalten wir Rücksichtnahme und Toleranz, und natürlich haben auch Spiel und Spaß ihren Platz. Für akute Krisen wurde eine spezielle Website ins Leben gerufen, auf der Psychologinnen online-Beratung anbieten, und bei Bedarf fährt eine Beraterin direkt zum Kind. Dadurch erfahren die jungen Menschen, dass sie auch in schwierigen Situationen nicht allein sind und sich jederzeit Hilfe holen können.

Die Caritas konnte zur Umsetzung dieser Ziele Menschen aus dem direkten Umfeld der Kinder und Jugendlichen gewinnen und sie in Methoden der Jugendarbeit, Kommunikation, Ressourcenstärkung und Krisenintervention ausbilden. Dabei stehen den moldauischen PädagogInnen erfahrene ExpertInnen aus Österreich zur Seite. So erhalten die Kinder langfristige und nachhaltige Unterstützung auf ihrem Weg ins Erwachsenenleben.

Kindern eine Zukunft geben. Jetzt spenden!

Gefördert von

  • Österreichische Entwicklungszusammenarbeit