Caritas Sozialberatung, Mommsengasse 35, Raum 7.02, 1040 Wien

Der Letzte Hilfe Kurs - Am Ende wissen, wie es geht.

Die Letzte Hilfe Österreich bietet zusammen mit der Caritas Letzte Hilfe Kurse an. Wir vermitteln das „kleine 1x1 der Sterbebegleitung“: Das Umsorgen von schwerkranken und sterbenden Menschen am Lebensende.

Der Kurs besteht aus vier Unterrichtseinheiten (Modulen) zu jeweils 45 Minuten. In der Regel wird der Kurs an einem Nachmittag oder Abend durchgeführt. Die Moderation erfolgt durch erfahrene und zertifizierte KursleiterInnen mit Erfahrung in der Hospiz- und Palliativversorgung.

  • Modul 1: Sterben als ein Teil des Lebens
  • Modul 2: Vorsorgen und entscheiden
  • Modul 3: Leiden lindern
  • Modul 4: Abschied nehmen

WANN: Mittwoch, 15. September 2021 15-19.00 Uhr (maximale Teilnehmeranzahl: 12 Personen)
ORT: Caritas Sozialberatung, Mommsengasse 35, Raum 7.02, 1040 Wien

Voraussetzung zur Teilnahme, Einhaltung der 3G Regeln 

"Der Letzte Hilfe Kurs - Am Ende wissen, wie es geht" ist kostenlos und wird hauptsächlich durch Spenden finanziert. Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen möchten, freuen wir uns über Ihre Spende.

 

Letzte Hilfe Kurse werden von zertifizierten KursleiterInnen und verschiedenen lokalen Kooperationspartnern wie Hospizinitiativen, Pfarren, Volkshochschulen, Hilfsorganisationen und Anderen abgehalten. Das Projekt Letzte Hilfe ist ein Teil von Last Aid International – The Last Aid Movement.

Mehr Informationen zu Letzte Hilfe Kursen unter: www.letztehilfeoesterreich.at