Katastrophenhilfe

Im Einsatz an den Brennpunkten der Not

Essen, sauberes Trinkwasser, Hygieneartikel, Kleidung, Notunterkünfte:  In der ersten Phase der Katastrophenhilfe ist es wichtig, das Überleben der Betroffenen zu sichern und die größte Not zu lindern. Diese Maßnahmen tragen zur Rettung menschlichen Lebens und Minderung menschlichen Leids bei und dienen dem Schutz der menschlichen Würde in und nach Katastrophensituationen (von Natur oder Menschen verursacht). 
Bei den Nothilfeprojekten wird von Anfang an der Grundstein für eine sich selbst tragende nachhaltige Entwicklung gelegt. Darüber hinaus ist die Katastrophenvorsorge ein wichtiger Teil der humanitären Hilfe.

Durch das internationale Netzwerk von 162 Caritas-Organisationen in über 200 Ländern sind die Caritas-HelferInnen sofort zur Stelle und können den Opfern von Naturkatastrophen (Überschwemmungen, Erdbeben usw.) oder auch Krisen und Kriegen durch akute Nothilfe bis hin zum Wiederaufbau rasch und effizient helfen.

Foto: Caritas Schweiz

Hilfe für syrische Flüchtlinge

Aufgrund des grauenhaften andauernden Bürgerkrieges und der blutigen Auseinandersetzungen in Syrien sind 9,3 Millionen Menschen heimatlos und flüchten in andere Regionen sowie in die benachbarten Länder. mehr

Taifun Katastrophe

Der Taifun "Haiyan" erreichte mit bis zu 300 Kilometern in der Stunde die Philippinen und hat unglaubliche Zerstörung angerichtet. Hunderttausende Menschen sind betroffen und dringend auf Hilfe angewiesen. 
mehr

Konflikt in Zentralafrika

In den vergangenen Wochen wurden aufgrund der brutalen Auseinandersetzungen in der zentralafrikanischen Republik 935.000 Menschen vertrieben. Allein in Bangui, der Hauptstadt des Binnenstaates, wurde eine halbe Million Menschen als intern Vertriebene registriert.
mehr

Schwere Kämpfe im Südsudan

Im Südsudan toben seit Mitte Dezember 2013 schwere Kämpfe. Präsident Salva Kiir hat mittlerweile den Ausnahmezustand über die Bundesstaaten Unity und Jonglei verhängt. mehr

Erdbeben in Haiti - 4 Jahre nach der Katastrophe

Vier Jahre nach der Erdbebenkatastrophe in Haiti geht es darum, eine stabile Zukunft zugunsten der Kinder und deren Bildung zu schaffen. mehr

Wiederaufbau - Hilfe die nachhaltig wirkt

Beim Wiederaufbau wird gemeinsam mit den Betroffenen die Basis für nachhaltige Zusammenarbeit gelegt und zu einer sozialen sowie wirtschaftlichen Entwicklung beigetragen. mehr

Katastrophenvorsorge - Vorsorge ist das um und auf

Die Katastrophenvorsorge ist ein integraler Bestandteil der humanitären Hilfe. Dabei werden nicht nur Vorbereitungen für den Katastrophenfall getroffen, sondern auch konkrete Maßnahmen ergriffen, die das Katastrophenrisiko minimieren sollen. mehr

  • Seite drucken
  • Link versenden
  •                                                                         
  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • Delicious
  • Digg!

KatastophenhelferIn

Werden Sie KatastrophenhelferIn: Mit einem Dauerauftrag helfen Sie uns im Krisenfall schnelle finanzielle Hilfe leisten zu können.

Katastrophenhilfe 2012 Download Folder