Benefizkonzert „Mit Tango in den Frühling“


Wann: 28.04.19 / 11:00

Wo: Stift St. Florian, Tafelzimmer

Der Lazarus-Orden lädt am 28. April zu einem Benefizkonzert mit dem Tango-Quartett „El Cabeceo“, das aus Studierenden der Anton-Bruckner-Privatuniversität Linz besteht, ein. Die Gäste werden sowohl mit Tango von Astor Piazzolla als auch mit Arrangements von Klassikern im Piazzolla-, Jazz- und Tango-Stil verwöhnt.

Während der Pause und zum geselligen Ausklang des Konzerts werden kühle Erfrischungen und ein reichhaltiger Imbiss angeboten.

Mit dem Reinerlös dieses Konzertes wird das Projekt „Help-Mobil“, eine mobile Anlaufstelle für obdachlose Menschen in Linz, unterstützt. Das Help-Mobil ist ein gemeinsames Angebot  des Lazarus-Ordens, der Caritas Oberösterreich, des Arbeitersamariterbundes OÖ, der Kongregation der Barmherzigen Schwestern Linz und des Roten Kreuz Linz.

Vorverkaufskarten zum Preis von 25 Euro (Jugendermäßigung: 12 Euro) können bei Mag. Michael Grims (Tel. 0664/82 982 16, michael.grims(at)liwest.at) bestellt werden.

Karten sind auch an der Stiftspforte St. Florian erhältlich.

An der Tageskassa können Karten zum Preis von 28 Euro (Jugendermäßigung: 14 Euro) erworben werden.