Stadtspaziergang zum Wandel: Eine Spurensuche durch Wilten


Wann: 09.11.19 / 10:00

Stadtspaziergang und im Anschluss Ausklang mit Mittagstisch gegen Wertschätzungsbeitrag.

Entdecke, was alles in Innsbruck und insbesondere in Wilten produziert und gegessen wird. Wie war das früher und in welchen Zusammenhängen stehen die Ernährungsinitiativen in Wilten mit den globalen Entwicklungen? Welche Rolle spielt die Ernährung in nachhaltig gestalteten Lebensweise? Was steckt hinter „ernährungssouverän“ und „gutes Essen für alle“?


Termin: Samstag, den 9. November, von 10:00 Uhr – 13:00 Uhr
Treffpunkt: Stadteilzentrum Wilten, Leopoldstraße 33a, 6020 Innsbruck
Mit: Dr.in Ute Ammering, AG Entwicklungs- und Nachhaltigkeitsforschung am Institut für Geographie/
Universität Innsbruck und Obfrau der Initiative Ernährungsrat Innsbruck.
Anmeldung erforderlich bis Dienstag, 5. November unter hdb.kurse(at)dibk.at oder Tel.: 0512 587 869 12