Vortragsreihe Demenz: Alltagserfahrungen und Chancen der Validation


Wann: 16.01.20 / 19:00 - 16.01.20 / 20:30

Wo: Evangelisches Pfarrhaus, Franz-Rumplerstr. 14

Wolfgang Schmid gibt praxisbezogene Tipps für den Alltag mit Betroffenen und Wissenswertes für die Entlastung pflegender Angehöriger.
Christine Zippel erklärt und veranschaulicht, weshalb es wichtig ist Menschen mit einer dementiellen Beeinträchtigung in ihrer/seiner Gedankenwelt zu akzeptieren und zu versuchen ihre jeweiligen Bedürfnissen zu verstehen.

Beide ExpertInnen diskutieren mit Ihnen ihre Erfahrungen.  

WANN: Donnerstag, 16. Jänner 2020, 19.00-20.30 Uhr
WO: Evangelisches Pfarrhaus, Franz-Rumplerstr. 14
REFERENTINNEN: Wolfgang Schmid, Demenzbeauftragter NÖ Hilfswerk, Christine Zippel, Agite, Verein der evangelischen Gemeinde Klosterneuburg
EINTRITT: freie Spende

Ansprechpersonen
Wolfgang Schmid
0676 878 715 447
Mag. Dr. Christine Zippel
christine.zippel(at)gmx.at
0660 657 8662

Fahrtendienst – Lionsclub Klosterneuburg in Kooperation mit Taxi Glück

Bitte nützen Sie den vom Lions Club Klosterneuburg Babenberg unterstützten Fahrtendienst von Taxi Glück für Betroffene und ihre Begleitpersonen. Preis pro Strecke/Person entspricht dem Preis eines Bustickets

Voraussetzungen:

1. Reservierung 24 Stunden vorher telefonisch unter 02243-36 111oder per E-Mail taxi(at)taxi-glueck.at, Code: "Gut Leben mit Demenz"
2. Transportdienst nur unmittelbar vor und nach den Veranstaltungen innerhalb der Stadtgemeinde Klosterneuburg – gilt für Veranstaltungen des Netzwerks „Gut leben mit Demenz in Klosterneuburg“ sowie für Veranstaltungen zum Thema Demenz aller NetzwerkpartnerInnen.