ABGESAGT: Unser Essen in unseren Händen – einst und jetzt: eine gemeinsame Spurensuche


Wann: 28.03.20 / 10:00

Alle Informationen zur Erlebnisausstellung finden Sie HIER

Eine gemeinsame Spurensuche mit dem Radl durch Innsbruck. Wir besuchen Orte, an denen unser Essen noch in unseren Händen ist. Im Anschluss wartet ein kulinarischer Ausklang auf uns. Achtung: Begrenzte Teilnehmer/innenzahl.

Termin: Samstag, 28. März 2020, 10:00–13:00 Uhr
Treffpunkt: Vor der Stadtbibliothek/Unterführung, Amraser Str. 2, 6020 Innsbruck
Beitrag: Im Anschluss kulinarischer Ausklang gegen Wertschätzungsbeitrag
Anmeldung: Bis 20. März unter Tel.: 0512-587869
Veranstaltende: Welthaus der Diözese Innsbruck, Stadt Innsbruck, Haus der Begegnung, transition

 

 

Rahmenprogramm