Krisenregion Nahost: Zwischen Stillstand und Aufbruch


Wann: 29.02.20 / 11:00

Wo: Bildungshaus St. Virgil

Organisator: Caritas Salzburg

Die Krise im Nahen Osten ist aktuell wie nie zuvor. Die extremen Herausforderungen erschweren auch die Arbeit der Caritas vor Ort: Der kleine Libanon ist als großer Konfliktschauplatz in Aufruhr. Der Ruf nach Veränderung wird laut.

Doch wohin führt dieser Weg zwischen Arabischem Frühling und Libanons Oktoberrevolution?

Nutzen Sie die Möglichkeit zur Diskussion: Im Rahmen des 100-Jahr-Jubiläums der Caritas Salzburg sprechen ExpertInnen über Chancen und Risiken dieser bewegten Region. Die Veranstaltung wird teilweise in  englischer Sprache abgehalten.

Dr. Rita Rhayem, Direktorin Caritas Libanon
Bruno Attieh, Caritas Libanon (Director Programs & Operations)
DI Andreas Knapp, Generalsekretär Internationale Programme Caritas Österreich
Dr. Gudrun Harrer, leitende Redakteurin „Der Standard“ und Nahostexpertin

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und auf eine spannende Veranstaltung!

Fragen und Anmeldungen: auslandshilfe(at)caritas-salzburg.at