Die Demenzerkrankung – Verlauf und Behandlung - Webinar (Vortrag und Diskussion)


Wann: 25.05.20 / 18:00 - 25.05.20 / 19:30

Die Demenzerkrankung – Verlauf und Behandlung

Webinar: Vortrag und Diskussion!

Die wichtigsten Krankheitssymptome von Alzheimer und anderen Demenzformen. Wirkungen und Nebenwirkungen von Medikamenten. Wissenschaftlicher Stand bezüglich Prophylaxe und nicht medikamentöser Behandlungsmethoden.

WANN: Montag, 25. Mai 2020,18.00 – 19.30

VORTRAGENDE: Helga Müller-Finger, Dr., Ärztin und Psychotherapeutin

ANMELDUNG UND INFORMATION: +43 676 333 63 54 oder demenz(at)caritas-wien.at 


Christina Mittendorfer, Demenzberaterin der Caritas, führt Sie durch die Veranstaltungen und hilft Ihnen im Vorfeld allfällige technische Fragen rund um das Webinar zu  klären. Sie können am Webinar mit Laptop, Tablet oder Smartphone teilnehmen.

 

Weitere Webinare:

  • Kommunikation mit Menschen mit Demenz
    Webinar: Vortrag und Diskussion
    Beeinträchtigungen und die Konsequenzen für den Kommunikationsprozess.
    Empfehlungen für den Umgang, auch bei besonders herausfordernden Situationen

    WANN: Montag, 8. Juni 2020,18.00 – 19.30
    VORTRAGENDE: Sabine Zankl, Mag.a, Klinische- und Gesundheitspsychologin

    ANMELDUNG UND INFORMATION: 
    +43 676 333 63 54 oder demenz(at)caritas-wien.at 
  • Menschen mit Demenz zu Hause betreuen
    Webinar: Vortrag und Diskussion
    Die Betreuung von demenzerkrankten Personen im Alltag ist auf Dauer alleine nicht zu bewältigen. Wichtige Schritte zur Entlastung der Angehörigen. Betreuungsmöglichkeiten durch öffentliche und private Pflegeangebote.

    WANN: Montag, 15. Juni  2020 18.00 – 19.30
    VORTRAGENDER: Norbert Partl, Mag. (FH), akad. Experte für Demenz

    ANMELDUNG UND INFORMATION: +43 676 333 63 54 oder demenz(at)caritas-wien.at 

 

 

Die Angebote der Caritas Angehörigenberatung sind kostenlos und werden hauptsächlich durch Spenden finanziert. Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen möchten, freuen wir uns über Ihre Spende.