Freiwilliges Engagement

Gemeinsam wirken!

Schon heute engagieren sich 47.000 freiwillige Mitarbeiter*innen in ganz Österreich in der Caritas. Sie besuchen beispielsweise einsame Menschen in Pflegeeinrichtungen, unterstützen Kinder im Lerncafé bei der Hausübung oder stehen obdachlosen Menschen bei der Essensausgabe zur Seite. Freiwilliges Engagement ist ein wichtiger Stützpfeiler der Caritas Arbeit! Nur gemeinsam können wir Großes schaffen.

Auch Sie wollen helfen?

Finden Sie Ihr passendes Engagement in unserer Freiwilligenbörse! 

Wir begleiten Sie dabei, ein*e Freiwillige*r in der Caritas zu werden. Von spontan, digital bis zu regelmäßigen Hilfen gibt es zahlreiche Möglichkeiten des Engagements in der Caritas. Mithilfe des Filters finden Sie das zu Ihnen passende Angebot:

Schulkinder sitzen an einem Tisch und machen Aufgabe, daneben steht eine junge Frau mit Zetteln in der Hand.

Lernhelfer*in

Wir freuen uns, wenn Sie sich bei der Gestaltung der Nachmittage in den Lerncafés beteiligen und Ihre individuellen Talente einbringen möchten.

 

Die Lerncafés der Caritas St. Pölten bieten kostenlose Lern- und Nachmittagsbetreuung an.

Ziel der Lerncafés ist es, die Kinder auf ihrem Weg zum Pflichtschulabschluss zu begleiten, Lust am Lernen zu vermitteln und gemeinsam Spaß zu haben.

Das Alter der Kinder reicht von 6 bis 14 Jahren. 

Lerncafés gibt es in St. Pölten, Herzogenburg und in Amstetten (Projekt Rückenwind).

 

Tätigkeiten für Ihr freiwilliges Engagement: 
  • Gemeinsam Hausaufgaben machen,
  • gemeinsam für Schularbeiten und Tests lernen,
  • gemeinsam kreativ sein,
  • und die Freizeit gestalten,
  • sozialen Kompetenzen der Kinder stärken,
  • den Kindern ein gesundes Selbstbewusstsein, sowie einen guten Selbstwert zu vermitteln und
  • ihren Gemeinschaftssinn zu stärken. 
Voraussetzungen:
  • Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Erweiterte Strafregisterbescheinigung
  • Teamfähigkeit
  • Optional: Basiswissen des Pflichtschulstoffs

 

Zeitaufwand:

individuell nach Vereinbarung

Die Lerncafés haben Montag bis Donnerstag nachmittags geöffnet und in den Ferien hat das Lerncafé geschlossen.

Was wir Ihnen bieten:
  • Einführung in die Gegebenheiten unserer Einrichtung (Hausordnung, Organisationsstruktur, allgemeine Geschäftsbedingungen etc.),
  • Einschulung,
  • Teilnahme an div. internen Veranstaltungen und Weiterbildungen,
  • Versicherungsschutz bezüglich Haftpflicht und Unfall,
  • Ein*e Ansprechpartner*in für Ihre Anliegen.

 

Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt Mag.
Kerstin Cserveny-Kienberger BA
freiwillig@caritas-stpoelten.at
0676 838 447 303

Einsatzort

Grillparzerstraße 10

3100 St. Pölten

Wie kann ich helfen

Freizeit & Aktiv sein
Lernen & Wissen
Kreativ sein

Wem kann ich helfen

Kinder & Jugendliche

Ich interessiere mich für Lernhelfer*in

Bitte füllen Sie das folgende Formular aus, wir kommen zeitnah auf Sie zu.

  • Bitte geben Sie Ihren Vornamen an
  • Bitte geben Sie Ihren Nachamen an
  • Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail Adresse an
  • Bitte geben Sie Ihre Telefonummer an
  • Bitte akzeptieren Sie unsere AGBs

Im Carla mit Siegrun

Gemeinsam helfen wir Menschen, ungeachtet ihres Geschlechts, ihrer Religion oder Herkunft. Das tun wir, weil wir an die Menschenwürde glauben und an alle, die sich dafür einsetzen.

Mithelfen - aber wie?

Wir suchen immer wieder Menschen für verschiedenste Tätigkeitsbereiche: Egal ob bei der Lebensmittelausgabe, Nachhilfe im Lerncafe, Besuchen bei älteren Menschen oder Unternehmungen mit Menschen mit Behinderung. Wir finden gemeinsam in einem Gespräch heraus, wie Sie Ihre Talente und Fähigkeiten am besten einbringen können. 

Caritas Freiwilligenarbeit in Ihrer Nähe

Die Caritas unterstützt und fördert freiwilliges Engagement. Auch wenn Sie noch nicht genau wissen, wo und wie Sie am besten helfen können, melden Sie sich einfach bei uns! Jetzt freiwillig engagieren und Gutes tun in: