Das Caritas Forum 2019

Am Caritas Forum erwarten Sie zwei Tage gemeinsames Lernen, Ideenentwicklung, ergebnisoffene Räume des Dialogs und Begegnungen mit Menschen innerhalb und außerhalb der Caritas. Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus allen Arbeitsbereichen, Funktionen und Diözesen sind herzlich eingeladen!

Eine Anmeldung zum Caritas Forum 2019, das am 7. und 8. November in Wien stattfinden wird, ist noch bis 23. August bei Ihrer diözesanen Ansprechperson möglich.  

Sozial braucht digital!? Visionen einer gelungenen Digitalisierung in der sozialen Arbeit

Pflegende Angehörige organisieren sich via App, Roboter unterstützen in der Pflege und der Arztbesuch findet in der Online-Ordination statt. Für viele ist der Gang in die Sozialberatung aufwändig – Sozialberatung online? Oder mittels Tönen am Smartphone als sehbehinderter Mensch den Weg „sehen“? Online in depressiven Phasen von Menschen oder Programmen beraten werden?

Klingt utopisch? Wahrscheinlich für viele nicht mehr. Denn, die Lebenswelten aller Menschen werden digitaler. Vorangetrieben durch Technologien wie Computer, Internet, Robotik oder künstlich Intelligenz, betrifft und umfasst der digitale Wandel mittlerweile all unsere Lebensbereiche, beruflich wie privat. Auch in der Sozialen Arbeit ist Digitalisierung längst kein Fremdwort mehr.

Digitale Lösungen können zu kreativen, effizienten und ortsunabhängigen Lösungen für uns und unsere KlientInnen verhelfen. Sie stellen uns gelichzeitig vor neue Fragen, denen es zu begegnen gilt:

Wie wollen Wir Caritas im digitalen Wandel gestalten? Welche neuen digitalen Wege können dabei unterstützen, auf Bedürfnisse von KlientInnen besser einzugehen? Vor welche Herausforderungen stellen uns diese neuen Wege als Mensch, als Organisation, als Gesellschaft?

Wir laden Sie ein, am Caritas Forum 2019 gemeinsam über diese Fragen nachzudenken, mit Menschen außerhalb und innerhalb der Caritas in Dialog zu treten und sozialdigitale Visionen zu entwickeln.