Lesung: Emeka Emeakaroha


Wann: 17.10.16 / 20:00

Wo: Cinema Paradiso, Rathausplatz 14, 3100 St. Pölten

Organisator: Caritas St. Pölten

Erfahrungen eines Afrikaners in Österreich

Emeka Emeakaroha ist Pfarrer in Obergrafendorf. Er stammt aus Nigeria und lebt seit 1995 in Österreich. In seinem Buch „Erfahrungen eines Afrikaners in Österreich” schildert er auf humor volle Weise seine Begegnungen mit Menschen, Orten und Bräuchen in Österreich. Gerade durch seine direkte, unvoreingenommene und lustige Beschreibung der Unterschiede zwischen Österreich und Nigeria schafft er einen Brückenschlag zwischen den Kulturen. Dazu gibt Emeka Emeakaroha Einblick in seine Hilfsprojekte, die er in seiner Heimat Nigeria aufgebaut hat und betreut.

Vor der Lesung werden die Sieger des Fotowettbewerbes „Mein Afrika in Niederösterreich“ der Caritas St. Pölten prämiert und die Siegerfotos auf der Kinoleinwand gezeigt.

Im Cinema Paradiso St. Pölten am 17.10.16, 20 Uhr, Eintritt Vorverkauf 9 EUR, Abendkassa 10 EUR, Cinema Paradiso Card 1 EUR ermäßigt. Auch im Rahmen von Blätterwirbel 2016, www.blaetterwirbel.at

Im Rahmen des Schwerpunkt: Blühendes Afrika. Einen Veranstaltungsüberblick finden Sie >>hier

Dauer: 60min

Web: www.emeka.at/v2/index.php